Maschendraht - M+F Zaunsysteme GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zäune

Maschendraht

Maschendraht wird seit Jahrzehnten hergestellt und hat sich bewährt.
Er ist sehr flexibel und unkompliziert zu verarbeiten.
Die Zaunpfostenabstände sind an keine festen Maße gebunden und können so je nach Anforderungen flexibel gesetzt werden.
Auf den folgenden Seiten dieser Produktgruppe finden Sie Informationen zu unseren Drahtzaunpfosten, Maschendraht auf Rolle und den Zubehörteilen.


Maschendraht auf Rolle
Maschendraht ist eine sehr kostengünstige Lösung für Einfriedungen.
Er ist flexibel und kann fast immer stufenlos jedem Gelände angepasst werden.
Ideal für Gelände mit Neigungen!
Maschendraht liefern wir Ihnen mit einer Länge von 25m pro Rolle.
Rollen über 2,5 m Höhe sind zur besseren Handhabung und Montage nur 10m oder 15m lang.
Wir führen verschiedene Höhen, Maschenweiten und Drahtstärken.


Folgende Farben können wir Ihnen anbieten:
Rein verzinkt (silberfarben), verzinkt und Grün bzw. verzinkt und grau ummantelt.


Die Daten finden Sie in der Tabelle.


Wildschutzzäune, Kaninchendraht und andere Geflechtarten auf Anfrage.



Beispiele für
Maschendrahtzäune

Drahtzaunpfosten

Die M+F Drahtzaunpfosten aus rundem, feuerverzinkten Stahlprofil stellen wir für Sie, je nach Durchmesser, in bis zu 10m Länge her.
Für eine farbliche Gestaltung der Zaunanlage werden die Zaunpfosten mit einem grünen, sehr robusten PVC-Schlauch ummantelt,
oder auf Wunsch in jeder RAL Farbe kunststoffpulverbeschichtet.


Vormontierte Drahthalter mit einem Edelstahlnagel halten den Spanndraht,
der durch das Maschendrahtgeflecht durchgezogen wurde, fest am Pfosten.


Auf Wunsch sichern Drahthalter für Stacheldraht oder Natodraht oberhalb des Maschendrahtes Ihre Objekte zusätzlich.


Zubehör, Winkelausleger und Y-Ausleger runden das Programm ab.
Alle Pfosten und Streben können mit Bodenplatten bestellt werden.


Sonderlösungen realisieren wir gerne für Sie.


Unsere Produkte sind feuerverzinkt und können auf Wunsch zusätzlich farbig kunststoffbeschichtet werden.
Weitere Informationen unter: Feuerverzinken und Kunststoffpulverbeschichten.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü